keroppi***

Special Editions Director's Cut Super Platin Gold :D
home | about | schuhe | quotes | fan | gbook | archiv

Streifenhörnchenpower

Eigentlich habe ich keinen Grund gesehen, meine vorherigen Einträge zu löschen. Ich brauche ein Thema. Unbedingt. Vielleicht sollte ich einfach von gestern erzählen, da war nämlich ein Weinfest auf der Clingenburg. Wir haben hier bei uns unzählige Weinfeste, was natürlich auch extremen Alkoholkonsum mit sich bringt und nicht wirklich die Unschuld der Jugend fördet. Nicht jeder kennt seine Grenzen. Naja.

Da war jedenfalls so ein Typ, ich glaube er hieß Joey und hat mich gefragt, wieso ich nicht aus dem Kaff kommen würde, in dem er wohnt. So hätten wir uns angeblich schon viel früher kennen gelernt. Diese Masche - man kann es sich schon denken - zieht bei mir nicht. Jedenfalls hat er dann versucht, sich mit mir über irgendeinen Schwachsinn zu unterhalten, vielleicht auch nur um seine Taktiken zu praktizieren, wtf knows. Irgendwann meinte er dann, sich über Emos auslassen zu müssen und hat mir vorgegaukelt, wie sich Emos denn so verhalten und ach... Zwischendurch fiel mal ein "Mir geht's ja so schlecht, meine Freundin wohnt 500 km weit weg und ich hab sie im Internet kennen gelernt!" als Emo-Verhaltensverarsche und ich meinte nur so: "Ääähm, meine Freundin hab ich auch im Internet kennen gelernt und sie wohnt ein ganzes Stück weit weg." Tja, dann hat er versucht mir den Unterschied zw. feste und beste Freundin zu verdeutlichen. Vielen Dank, hätte ich ohne deine Hilfe nicht mehr auf die Reihe bekommen! -.-

Zu guter Letzt meinte dann auch noch einer, der wissen wollte wo man hier etwas zu trinken bekommt, ich und meine Freundin (die neben mir stand) wären ja SO charakterstark und toll und was weiß ich. Ich natürlich gleich: "Ey Junge, wie kannst du das bitte nach zwei Minuten beurteilen?" Und er nur: "Ja, du bist so selbstbewusst und sie durch ihre Art und..."-Blablabla. Ich hasse billige Anmachen und naive Aussagen. Ende vom Lied war dann, dass ich hervorragend durch Abstinenz geglänzt habe - war dann nämlich noch einen Kaffe trinken und hab es geschafft die Hälfe davon über meine Hose zu kippen. Gratulation.

Sam a.k.a. Semmelbrösel // Armin Style

4.5.08 14:55


Werbung


Weltherrschaftspläne

Sie haben sich gegen mich verschworen! Ich schwörs, es ist ganz ganz schrecklich. Diese Woche wird der absolute Horror. Meine Sozialkundelehrerin meint nämlich undbedingt, sie müsse mir zusätzlich zu dem Stoff, den ich für die Nachholschulaufgabe lernen muss, auch noch den Stoff von den eineinhalb Wochen danach reinwürgen. Mit Absicht. Damit nicht die geringste Chance auch nur bestünde, dass ich im Test was besseres als ne 4 schreibe (wenn ich Pech hab noch nicht mal das -.-)
Vielleicht kann mich jemand verstehen, wenn ich hier ganz offen und ehrlich zugebe, dass ich Mordgelüste habe. Aber meine Fresse. Ich bring diese verdammte Woche irgendwie hinter mich und dann hab ich's erstmal geschafft. Dann sind Ferien. Dann kommt Frances. Und das ist eigentlich das einzige, das meine Laune im oberen Drittel hält. Ohne diese Tatsache wäre mein Gemütszustand buchstäblich in den Keller gerutscht. Na herzlichen Dank o.O
Wünsch mir Glück, dass ich das hier überlebe. Aber sollte ich doch Hops gehen, hier ein sehr passendes Zitat von einem gewissen Herrn Andy Warhol:

"I always thought I'd like my own tombstone to be blank. No epitaph, and no name. Well, actually, I'd like it to say "figment."

In diesem Sinne, macht's gut und erfreut euch an Bretzeln mit Butter deiner Mudda.

Sammy aka. Mein Hund hat mein Wissen gefressen

5.5.08 15:22


Aus alt mach neu

...Aber am besten fang ich mit der Sozialkunde Schulaufgabe an. Ist nämlich... *räusper* nicht den optimalen Kriterien entsprechend gelaufen, auf gut Deutsch: gar nicht. Ich hab zwar 3 Seiten geschrieben, hab aber größtenteils nur geraten. Das war irgendwie echt nichts. Egal.
Was heute noch so war...eigentlich gar nicht so viel, wir hatten Besuch von zwei fragwürdigen Herren, die sich unserem Abflussverstopfungsproblem auf der Terrasse gewidmet haben und dann bin ich noch mit meinem Dad durch Trennfurt und durch Klingenberg gedüst, um zu schaun ob zwischen dem ganzen Sperrmüllkram noch was brauchbares zu finden ist. Und tatsächlich, ich kann doch immer wieder was abstauben. Wie viel Geld man dadurch spart, unglaublich. Wir haben halt hauptsächlich (oder nur) für die Factory geschaut und z.B. ein tolles altes aber sehr gut erhaltenes Sofa gefunden, sieht echt super aus und gefällt uns wahnsinnig gut. Dann noch Rolläden für die Fenster (was sonst) und einen Kamelhocker. Wer nicht weiß was das ist, hat jetzt einfach Pech gehabt oder er schaut mal fix in Google oder der Enzyklopädie also called Wikipedia. Ähm. Dann noch ne Matratze und mein Tag war gerettet ^^ Hab heute übrigens ganz legal das neue Album von den Nine Inch Nails runtergeladen und gehört - Ein geiles Teil. Man darf es sogar legal verbreiten ;P Und das bringt mich jetzt zu meiner neuesten Youtube-Kuriositäten-Entdeckung: So'n komischer Typ der die Leute verarscht xD Viel Spaß!

Sammy a.k.a. Hrrr flirte mich an und ich schreib dir ne Mail!

 

6.5.08 21:56


 [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de

chaste & polaroidville